Danke für Ihre Anmeldungen und ein herzliches Willkommen 
den Health United Teams:
 
• Leukerbad
• Novartis
• Glaxo Wellcome
• Triemli
• Leukerbad / F. Hoffmann-La Roche
• Helsana / Triemli
• Triemli Juniors
• Astra
• Pfizer
• Schweiz. Serum- & Impfinstitut


Bericht 1998
Rangliste Stafette
Rangliste Racer
Fotoalbum 1998
Teilnehmerliste
Fragen / Antworten
Streckenbeschrieb (Auszug aus transswiss.ch)
Time Table (Auszug aus transswiss.ch)
Health United Posten, Min./Max. Zeiten, Probefahrten
Wo treffen wir uns?
Neu: Tips von Monika Moser
Was passiert nach dem Wettkampf?

Hier nochmals das Programm:

Start 6.00 Uhr
Mountain-Bike
Bergell - Savognin

Bergell - Castasegna - Casaccia - Septimer-Pass - Marmorera-Stausee - Savognin
48 km, 2000 Höhenmeter
Rennvelo
Savognin - Niederurnen

Savognin - Mon - Tiefencastel - Surava - Lenzerheide - Chur - Landquart - Luzisteig - Sargans - Walenstadt - Kerenzerberg - Näfels - Niederurnen
122 km, 1500 Höhenmeter
Kontrollschluss: 11.30 Uhr
Inline-Skate oder Rollstuhl
Niederurnen - Lachen

Niederurnen - Bilten - Benken - Wangen - Nuolen - Lachen
28 km
Kontrollschluss: 17.00 Uhr
Schwimmen
Lachen - Rapperswil

3.5 km
Kontrollschluss: 18.00 Uhr
Marathon
Rapperswil - Zürich

Rapperswil - Jona - Lützelsee - Pfannenstil - Forch - Zoo - Uni-Irchel - Zürich-Oerlikon
42.5 km, 500 Höhenmeter
Kontrollschluss: 20.00 Uhr
Zielschluss 2.00 Uhr
 
Inés und Ernesto Engel freuen sich, Sie alle in ihr Haus in Vicosoprano zum Apéro einzuladen. Ganz herzlichen Dank Monika Wiedemeijer von Astra und Martin Philippi von Pfizer, die sich für die "Ultimative Alternative" angemeldet haben! Das Gigathlonerlebnis beginnt für alle Sportler mit der Team-Registrierung (Check-in) am 10. Juli 1998 vor 18.00 Uhr in Löbbia bei Vicosoprano (knappe 3 h von Zürich), gefolgt von einem Spaghetti-Essen und einer Nacht im Zelt-Camp Vicosoprano. Pro Mannschaft werden zwei 3er-Zelte zur Verfügung gestellt.

Start 6.00 Uhr, am 11. Juli 1998. Viel Spass und viel Erfolg!

Pro Team ist nur 1 Auto zugelassen. Verpflegung bei allen Wechselzonen und einzelnen Health United Posten unterwegs. Bitte sorgen Sie trotzdem für genügend persönlichen Proviant inkl. Getränk sowie Eratzmaterial (Collé etc.). Startgeld ist keines zu bezahlen. Wir freuen uns, Sie zum Ultimativen Gigathlon 1998 einladen zu dürfen.

Mehr Information: http://www.transswiss.ch 

Weitere Anmeldungen sind willkommen, solange noch Teams angemeldet werden können.
Die Anzahl ist vom Veranstalter auf 300 beschränkt. Anmeldeschluss des Veranstalters: 31.3.98. Einzelanmeldungen sind auch später noch willkommen, da möglicherweise einzelne Sportler wünschen, umgeteilt oder sogar ersetzt zu werden.

Disziplin:
Name:
Firma:
Adresse:
Telefon:
Email:
Bemerkungen:

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: 01 932 30 32.
Viel Spass beim Trainieren – bis zur nächsten Info – wir freuen uns auf Sie!

Inés Engel, Françoise Jaquet und Monika Moser


Back